Neuigkeiten aus dem Alltag

Mi

07

Mär

2012

Kliptown!

Das vor 2 Wochen stattgefundene Zwischenseminar von unserer Organisation World-Horizon hat viel Veränderung mit sich gebracht...

Wir leben und arbeiten nun in Kliptown/Soweto, bedingt durch die neue Programmstruktur unserer Orga welche beinhaltet, dass ab kommender Generation die Freiwilligen allen Interessenten aus Soweto Deutsch Unterricht geben um ihnen ein Auslandsjahr in Deutschland zu ermöglichen. Großartige Idee, die sich jedoch leider nicht mit der Arbeit des Youth Clubs in Orlando West vereinbaren lässt.

Eine geeignetere Stelle ist da eher das Kliptown Youth Program, für welches wir jetzt arbeiten werden und sämtliche Vorbereitung für die nächste Generation Freiwilliger und das neue Projekt treffen werden.

Aber nichtsdestotrotz gucken wir immernoch regelmäßig bei unserem Youth Club vorbei und versuchen noch ein paar coole Aktionen mit den Kids auf die Beine zu stellen. Wenigstens solange wir hier noch in Soweto sind.

Zu den geplanten Projekten zählen ein neuer Spielplatz, ein "Funday", Wochenendausflüge und das ein oder andere Fußballturnier.

Das Leben in Kliptown unterscheidet sich nur gering vom Leben in Orlando. Ein großer Unterschied ist jedoch, dass einem die Armut hier wesentlich bewusster wird. Viele Menschen leben in Wellblechhütten und besitzen weder Strom noch fließend Wasser. Nichtsdestotrotz ist die Aufgeschlossenheit und Freundlichkeit der Menschen dieselbe ,wie man sie überall in Soweto auffindet.

Aktuelle Newsletter zur Arbeit in Kliptown folgen ;)

Sharp, sharp!

0 Kommentare

Mi

07

Dez

2011

...geschafft! :)

Nach langen Vorbereitungen konnten wir letzten Samstag bei tollem Wetter und mit vielen Kindern erfolgreich unseren Orlando Carnival feiern.

Vom Ausgeben der T-Shirt und Kostüme über den Umzug und die Essensausgabe danach, bis hin zu dem Tanzwettbewerb am Ende hat wirklich alles reibungslos geklappt. Zusammen mit geschätzten 170 Kindern und einigen Helfern aus dem Backpackers hatten wir an diesem Tag viel Spaß und hoffen natürlich, dass es gelingen wird im nächsten Jahr wieder einen Carnival-Day zu organisieren.

 

In der Bildergalerie gibt es viele viele Bilder... :-)

0 Kommentare

Mo

21

Nov

2011

Erfolgreiches Wochenende :-)

Am Samstag hatten wir mit den Young Destroyers F.C. einen Team aus dem etwa 10 km entfernten Stadtteil Kliptown zu Gast.

 

Wir spielten Freundschaftsspiele mit unserer U11 und der U15. Unsere Jungs waren aufgrund der sichtlichen körperlichen Überlegenheit der Gäste zu Beginn sehr eingeschüchtert und nicht sehr optimistisch.

Es hat nach dem Anpfiff jedoch nicht lang gedauert bis sie das ablegen konnten und wir dann mit beiden Mannschaften wirklich schönen Fußball spielten und mit 5:2 (U11) und 4:2 (U15) die Spiele gewinnen konnten.

Wir konnten alle unsere Spieler einsetzen, so dass am Ende jeder zufrieden war.

 

Da ein Kumpel von uns gestern Geburtstag hatte, feierten wir dann am Samstagabend ein bisschen in seinen Geburtstag rein und gingen gestern morgen mit ihm in ein großes Einkaufzentrum in Johannesburg, während seine Freundin hier im Backpackers eine Überraschungsparty für viele Freunde und Verwandte vorbereitete :-)

0 Kommentare

Mo

21

Nov

2011

Vorbereitungen für Orlando Carnival

Aktuell sind wir sehr beschäftigt mit den Vorbereitungen für unseren Orlando Carnival, welcher am 3. Dezember stattfinden wird.

An diesem Tag soll eine Parade stattfinden, worfür wir Kostüme für alle Teilnehmer vorbereiten sowie 50 selbstbedruckte T-Shirts an die Kinder verteilen.

Für die Parade haben wir schon ziemlich viel Werbung gemacht und auch Tanzgruppen und andere Youth Clubs aus Soweto eingeladen. Nachdem wir dann durch die Straßen gezogen sind, werden wir mit Hilfe des Backpackers alle Teilnehmer mit HotDogs und Getränken versorgen, bevor dann nachmittags noch ein Tanzwettbewerb sowie die Zeugnisübergabe unserer Samstagsschule stattfinden.


Insgesamt rechnen wir mit mindestens 150 Kindern an diesem Tag. Für bessere Werbung haben wir auch schon lokale Zeitungen und das Soweto TV kontaktiert....

0 Kommentare

Mo

31

Okt

2011

Mit dem Youthclub durchs Weltall

Letztes Wochenende ging es mit unseren Kids ins Planetarium der Witwaters Universität in Johannesburg.

Bedingt durch die große Nachfrage konnten wir diesmal anstatt anfangs geplanten 14 Kids ganze 18 Kids mitnehmen, mit denen es dann im vollbesetztem Minitaxi ins Planetarium auf den Uni Campus ging. In entspannter Sitzhaltung durften wir eine eineinhalbstündige Show rund um unsere Galaxy bestaunen, welche sich unmittelbar über unseren Köpfen an der gewölbten Planetariumsdecke abspielte.

Fazit:

Eine sehr interessant gestaltete und gelungene Show, welche auch bei den Kids  Eindruck hinterlassen konnte.

 

Die Fotos dazu sind natürlich in unserer Bildergalerie zu finden ;)

0 Kommentare

Do

06

Okt

2011

Langes Wochenende in Durban

Heute Abend werden wir uns für 8 Stunden in den Bus nach Durban setzen umd dort das Wochenende zu verbringen... Während in Deutschland der Herbst so langsam einsetzt wirds bei uns nämlich mal Zeit für unseren ersten Strandurlaub ;) ;) ;)

 

Montag morgens um 5 sind wir dann wieder zurück in Johannesburg!

0 Kommentare

Do

06

Okt

2011

PACK for a PURPOSE

Seit ein paar Tagen sind wir Mitglied der PACK for a PURPOSE Homepage. Durch Pack for a Purpose erhoffen wir uns von Reisenden aus der ganzen Welt mehr Spenden. Jeder der eine Reise plant, egal wohin, kann auf dieser Homepage nachschauen was gerade in seiner Zielregion gebraucht werden kann und für dies dann den restlichen verfügbaren Platz in seinem Koffer nutzen! Eine kleine Gabe, die wenig Aufwand für einen selbst bedeutet kann in eurem Zielland eine große Wirkung haben!!

 

Schaut einfach mal rein bevor ihr euren nächsten Trip plant:

 

http://www.packforapurpose.org/

 

 

0 Kommentare

Mo

26

Sep

2011

Heritage Day

Am Samstag war hier in Südafrika ein nationaler Feiertag. Jedes Jahr seit 1995 wird hier am 24. September der Heritage-Day gefeiert, wörtlich übersetzt: Erbe-Tag. Mein feiert hier seine Herkunft, seine Vorfahren und seine Kultur. Bei uns in Johannesburg wird das zwar nicht sooo groß gefeiert als in anderen Teilen des Landes, trotzdem haben wir mit unserem Youthclub etwas gestartet.

Nach der wie üblich satttfindenden Samstagsschule sind einige Kinder in ihren traditionellen Gewändern gekommen und ca. 10 Mädels aus der Nachbarschaft führten einen traditionellen Tanz auf, welcher bei sehr vielen Zuschauern Gefallen gefunden hat. Anschließend gabs noch Äpfel, Birnen, Karotten, Kekse und Saft für alle. Insgesamt ein sehr gelungener Nachmittag.

Samstag- und Sonntagabend waren wir dann noch unterwegs und nutzten es gleich mal aus, dass wir unseren Käfer mit ausgetauschter Kupplung wieder zurück haben =)

Neue Bilder in der Galerie...

 

0 Kommentare

Mi

21

Sep

2011

Stadionbilder und andere hinzugefügt

Da es sich so gut angeboten hat und die Kaizer Chiefs gegen die Orlando Pirates ein Ligaspiel im FNB Stadion hatten, fuhren wir mit 14 Kids letzten Samstag dorthin. Die Chiefs gewannen mit 2:1, das Stadion war fast voll und die Kids hatten ordentlich Spaß. Einige Bilder hiervon und noch ein paar andere haben wir in der Bildergalerie hochgeladen!

 

Ansonsten gibts zu berichten, dass unsere Mobilität momentan aufgrund eines Käferstreiks etwas eingeschränkt ist. Werden wohl nicht um eine neue Kupplung drum rumkommen. :(

Hoffentlich läuft er danach dann wieder ordentlich und verschont uns mal für ein Weilchen mit Problemen.

 

Viele Grüße, Phil und Timo

0 Kommentare

Do

15

Sep

2011

Fanpage

Schon vorbeigeschaut?

 

https://www.facebook.com/BackpackersYouthclub

 

Wir sind dankbar für jedes "Gefällt mir" bzw. "Like" ! :)

0 Kommentare

Do

15

Sep

2011

Timo's Bericht Nr. 2 online

Im Newsletter Archiv befindet sich mein 2. Newsletter mit neuen Einblicken in unseren Alltag.

Grüße Timo

0 Kommentare

So

11

Sep

2011

Shevschenko im Alleingang :)

Samstag Mittag hatten wir auf einem Sandplatz in Orlando West mit unserer U11/13 ein Freundschaftsspiel gegen Phefeni United. Unser kleiner Stürmer mit dem Spitznamen Shevschenko  konnte sich gleich dreimal in die Torschützenliste eintragen. Sein richtiger Name ist Musawenkosi Maseko. Wir sind echt froh, dass die Kids sich gegenseitig meistens recht einfach Spitznamen geben ;-)

 

Backpackers F.C. - Phefeni United 3:1

1:0 Shevschenko (Elfm.)

2:0 Shevschenko

3:0 Shevschenko

3:1 unbekannt

 

Da an diesem Tag sehr viele verschiedene Teams auf diesem Sandplatz waren, hat es für uns nur zu einem Spiel gereicht (2x25 min). Die Kids waren trotzdem ganz happy über den Sieg und haben für den nächsten Tag gleich ein Rückspiel mit dem Gegner in unserem Park vereinbart.

 

Mehr neue Bilder gibts in der Galerie!

1 Kommentare

So

11

Sep

2011

Youthclub auf National Book Week im Museum Africa

Vergangenen Freitag hatten waren wir auf der National Book Week im Museum Africa in Johannesburg. Auf dieser Buchmesse hatten wir einen Stand und haben den Gästen unser Afterschool-Programm und die Samstagsschule vorgestellt.

 

Das Hauptziel war Buchspenden zu bekommen, damit wir eine kleine Bücherei für die Kinder aufbauen können. Haben ziemlich viele Bücher bekommen, jetzt müssen wir nur noch einen Platz finden und das ganze etwas systematisch aufbauen ;-)

0 Kommentare

Fr

02

Sep

2011

Unterstuetzung aus den USA...

Gestern Abend hat eine Gruppe mit 25 Studenten aus den USA im Backpackers eingecheckt, welche grosses Interesse daran hat sich mit den Kids zu beschaeftigen. Eine tolle Gelegenheit fuer uns bis zum Montag verschiedene Aktivitaeten mit ihnen und den Kids zu starten...
0 Kommentare

Di

30

Aug

2011

ONLINE!!!

Wir freuen uns, dass unsere Homepage "Soweto 4 life" endlich eine ordentliche Form für die Öffentlichkeit angenommen hat! Wir möchte euch auf www.soweto4life.jimdo.com in Zukunft regelmäßig mit Lesestoff versorgen... :)

Grüße Timo & Phil

1 Kommentare